STABILISATIONSTRAINING AM BODEN

Nach Verletzungen dürfen Pferde oft nicht sofort wieder geritten werden, sollen aber schonend auf die kommende Belastung vorbereitet werden.

Wie macht man das vom Boden aus?

Ich möchte ihnen unterschiedliche Übungen an die Hand geben, die es ihnen ermöglicht Ihr Pferd an der Hand zu trainieren und zu gymnastizieren.

Auch das so verpönte Training an der Longe kann durchaus gesundheitsfördernd sein, wenn man weiß, wie es richtig geht.

Handarbeit ist soviel mehr als nur richtig Führen, lernen sie ihr Pferd vom Boden aus neu kennen.

Ob Doppellonge, Langzügel oder Führen in Stellung - jedes bietet vielfältige Möglichkeiten ihr Pferd wieder fit und stark zu machen und es geistig zu beschäftigen.

Auch bei Problemen einzelner Lektionen kann gezielte Arbeit an der Hand sehr förderlich sein.

 

 

Kontakt:

Michaela Grau

Parsberger Höhe 8c

83714 Miesbach

 

Tel: +49 17661099353

info@osteopferd.de